Hebebrücken und Schleusen in Friesland E-Mail
 

Hebebrücken und Schleusen

Lesen Sie hier die Öffnungszeiten der Schleusen und Brücken und worauf beim Passieren zu achten ist.





Alle Brücken und Schleusen werden vom 01.04. - 01.11. zu den o.g. Öffnungszeiten von niederländischem Personal bedient:

Bedienungszeiten:

- 09:00 - 12:00h

- 13:00 - 16:15h

- 17:15 - 19:00h

- Im Juni, Juli und August sogar bis 20:00h

Außerhalb der Saison werden einige Brücken und Schleusen auch nach Terminvereinbarung bedient. Der Termin kann sogar schon ein paar Tage vorher vereinbart werden. Ideal ist ein Tag vorher, es ist aber zum Teil und mit Glück möglich 2-3 Stunden vorher den netten, gut deutsch sprechenden Brückenwärter unter dieser Nummer zu kontaktieren: +31 058 – 292 5888 (erreichbar in der Zeit von 8.00 – 16.00 Uhr). An den entsprechenden Brücken befinden sich i.d.R. ebenfalls Telefonnummern der Brückenwärter.

Mittlerweile und vorwiegend in der Region Overijssel finden Sie automatische Brücken. Ca. 30m vor der Brücke steht meist am rechten Rand ein Detektor, der Sie bei langsamer Fahrt erfasst. Kurz darauf wird die Brücke vollautomatisch geöffnet.

 

Durchfahrtshöhe und -breite der Brücken in Friesland:

Für die ideale Planung Ihres Törns finden Sie auf dieser Internetseite die Abmaße der Brücken in Friesland.

(Die Durchfahrtshöhe der WhitePearl ist ca. 4m und der BluePearl ist ca. 4,4m)


Preise:

+/- € 1,00 bis € 2,00 pro Brücke/Schleuse. Viele Brücken sind mittlerweile kostenlos!


Tipps zur Verhaltensweise vor Brücken oder Schleusen:

- Fahren Sie ca. 100m im Voraus sehr langsam auf die Brücke zu. Nutzen Sie hier bereits hin und wieder den Neutralgang und manovrieren mit dem Vor-/Rückwärtsgang, dem Ruder und dem Bugstrahlruder auf die Brücke zu. Der Abstand reicht i.d.R. um ideal und entspannt durch die Brücke zu kommen.

- Öffnet sich die Brücke und Sie haben kein Grün, so verschaffen Sie sich einen Überblick und fahren an die Seite - der Gegenverkehr hat Vorfahrt.

- Warten Sie hinter den Booten, die sich bereits vor der Brücke befinden und fahren Sie nicht seitlich an Ihnen vorbei. Wenn zuerst die Gegenseite die Brücke passieren darf, sind Sie ein Hindernis für andere Boote!

- Passieren Sie die geöffneten Brücken zügig, aber nicht zu schnell. Versuche Sie die Geschwindigkeit zu halten, damit Wellen aus einer schnelleren Geschwindigkeit Sie nicht beeinflusst. Rechnen Sie bei viel Verkehr auch mit vielen Wellen und geringen Korrigiermanövern durch das Bugstrahlruder.

- Manche Brücken kosten Geld. Das Brückengeld wird auf Schildern oder Leuchttafeln angezeigt. Der Wärter lässt einen an einer Angel befestigten Holzschuh zu Ihnen runter, in den Sie bzw. Ihre Besatzung beim Passieren der Brücke das Geld wirft. Sie sollten immer ausreichend Kleingeld bei sich haben, denn es gibt kein Wechselgeld.

- Achten Sie bitte auf die Anweisung des Brücken oder Schleusenpersonals.

- Manchmal bekommen Sie die roten und grüner Signale angezeigt, aber es passiert nichts. Warum? Vielleicht wartet der Brückenmeister auf weitere Boote hinter Ihnen. Achten Sie also stets auf den Rückverkehr!

- Wie immer sind die obersten Gebote: Ruhe bewaren, eine eingestimmte Crew haben - nur einer gibt Anweisungen und im Vorraus langsam fahren. So genießen Sie Ihren Törn mit Ihrer Crew!

 
Mittwoch, 13. Dezember 2017

www.BoatHolidays.eu - www.UrlaubaufderYacht.de - www.UrlaubaufderYacht.eu - www.BoaTec.de - www.BoaTec.nl


Bootsurlaub Holland Booturlaub Friesland Hausboot fahren Charterboot Charteryacht Charterurlaub Wasserurlaub Grachten Natur Bootsurlaub Holland Booturlaub Friesland Hausboot fahren Charterboot Charteryacht Charterurlaub Wasserurlaub Grachten Natur friesische Gewässer einen ganz besonderen Junggesellenabschied feiern Golftour auf dem Wasser Golftour in Friesland Bootstörn mit besonderen Attraktionen Sneek Woudsend Leeuwarden Friesland Süd West Friesland de Friesen Meeren Region Friesland Lemmer Heerenveen Grou Princenhof Workum Makkum Stavoren Koudum Motorcharter Friesland Yachtcharter Friesland Boten huren  friesland  Sneeker Meer Heegermeer recreatie  vakantie Watersport  Bootcharter deutsche Sprache Deutsche Betreuung Ansprechparnter  Friesische Seenplatte Grachten in Holland Ferien auf dem Wasser Hausbooturlaub